Merinohemd “Snug”

74,99

  • Faire und nachhaltige Produktion in Deutschland
  • 67% Merinowolle, 30% Polyamid, 3% Elasthan
  • schmaler, langer Schnitt
  • lange Ärmel

Farbe: Schwarz

Lieferzeit: 2-5 Tage

Auswahl zurücksetzen
 

Beschreibung

Einsatzbereich

Grundsätzlich ist das “Snug” Merino Longsleeve Shirt als zusätzliche Isolationsschicht für die etwas kältere Jahreszeit gedacht. Dabei ist es egal ob Du auf dem Bike sitzt, Dich auf der Skipiste befindest oder es einfach nur als wärmendes Undershirt im Alltag trägst. Das “Snug” kann für jede Sportart genutzt werden, bei der Du von Deiner Underwear Performance und Qualtät erwartest. Aber wenn Du es willst, dann hält es Dich auch nachts im Bett warm. So oder so, Du siehtst, unser Merino Langarmshirt “Snug” ist ein Alleskönner – zumindest in Bezug auf wärmen, Schweiß transportieren und Geruchsneutralität. Überzeuge Dich selbst.

 

Material & Features

Das Material unseres “Snug” Longsleeve Base Layers ist ein Merinowolle-Mix. Die Merinowolle kommt aus mulesingfreien Tierhaltungen in Lateinamerika und wird von unserem Stofflieferanten in Italien zu Stoff verarbeitet. Polyamid und Elastan geben dem Stoff eine gewisse Robustheit und Elastizität.
Das “Snug” besitzt eine Menge wesentlicher Features, wobei wir auf unnötiges bewusst verzichtet haben um dem minimalistischen Ansatz gerecht zu werden. So hat das Merino Longsleeve 2 lange Ärmel und 4 Öffnungen. Je eine für Rumpf und Kopf, so wie zwei weitere an den Ärmeln für die Hände. Damit ist das “Snug” bereit für den Einsatz am Körper.
Merinowolle besitzt von Natur aus ein hervorragendes Klimamanagement, ist feuchtigkeitsregulierend, atmungsaktiv und geruchsneutralisierend. Das “Snug” kann selbst mehrere Tage ohne Waschen getragen werden und bleibt dabei geruchsneutral. Für eine lange Lebensdauer dieses Produktes empfiehlt es sich spezielle Wollwaschmittel und einen schonenden Waschgang zu verwenden.

 

Fairness

Wie schon erwähnt ist die Merinowolle Mulesingfree und kommt von kontrollierten Haltern aus Lateinamerika. Verarbeitet wird die Wolle in Italien zu Stoff. Von dort kommt der Stoff zu uns ins Headquarter nach Deutschland, wo das “Snug” so wie die anderen Merino Base Layer in Kleinstserien hergestellt werden. Fairer geht´s (wahrscheinlich) nicht. Stoff und Produkt Made in EU.

_______

 

Tipp: Da Wolle die Eigenschaft besitzt sich selbst zu reinigen, muss das Produkt nicht nach jedem Tragen gewaschen werden. An der frischen Luft gut auslüften reicht oftmals schon.

Das könnte dir auch gefallen …